Wie VPN-Services bieten On-the-Go-Schutz

  • August 11, 2017
  • News

Wie VPN-Services bieten On-the-Go-Schutz

In der heutigen mobilen, globalen Gesellschaft ist es wichtiger denn je, Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Sogar eine schnelle Überprüfung einer E-Mail auf Ihrem Tablet oder Smartphone, während Sie in der Linie für Kaffee können Kompromisse Ihre Passwörter, private Dokumente, Heimatadresse und eine Vielzahl von anderen persönlichen Informationen. Mit einem VPN-Service zur Verschlüsselung Ihrer E-Mail und Internet-Aktivität ist der beste Weg, um sich und Ihre persönlichen Informationen zu schützen. Wie macht man eine vpn.

Was ist ein VPN?Image result for Best VPN Service

Das Akronym VPN steht für virtuelles privates Netzwerk. Ein VPN arbeitet in der gleichen Weise wie ein Wide Area Network (WAN), aber es nutzt ein kostengünstiges öffentliches Netzwerk wie das Internet und nicht ein teures privates Netzwerk. Ein Hostcomputer oder Mobilgerät kann Daten mit einem VPN senden und empfangen, als ob es in einem privaten Netzwerk funktionierte, indem es eine dedizierte Verbindung herstellte, indem Tunneling-Protokolle wie die Verschlüsselung von Daten verwendet wurden. Wenn Sie ein VPN verwenden, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden. Auch wenn jemand in der Lage war, deine Übertragungen zu hacken, würde der Hacker nur verschlüsselte Daten sehen, die nicht entzifferbar wären. Grundsätzlich schützt ein VPN alles, was Sie im Internet aus neugierigen Augen machen, darunter:

– Torrent-Downloads

– E-Mail-Übertragungen

– Web-Browsing

– Geographische Standorte

– Sofortnachrichten

– Drittanbieterprogramme

Ist es einfach zu bedienen?

Während es kompliziert klingen mag, mit einem VPN ist ganz einfach. Die Software ist einfach zu installieren und kann mit dem Wischen eines Fingers auf einem mobilen Gerät oder dem Mausklick auf einen Laptop ein- und ausgeschaltet werden.

Anfangen

Das erste, was Sie tun müssen, um loszulegen, ist ein VPN-Provider. Sie sollten für einen Anbieter in der gleichen Weise einkaufen, dass Sie einen Internetanbieter wählen. Einige der Dinge zu suchen sind:

Schnelle Netzwerkgeschwindigkeit: Sie müssen nicht die Geschwindigkeit für die Sicherheit opfern. Suchen Sie nach Anbietern, die unbegrenzte Bandbreite und Geschwindigkeit bieten. Je schneller desto besser

Zuverlässigkeit und Authentizität: Der Service, den Sie wählen, sollte sowohl zuverlässig als auch stabil sein, auch wenn er bei Wi-Fi-Hotspots oder anderen Netzwerken mit schlechter Zuverlässigkeit eingesetzt wird.

Konkurrenzfähige Preise: Niemand will viel Geld auf einem VPN ausgeben. Sie können normalerweise einen Qualitätsanbieter für weniger als $ 10 pro Monat finden.

Verschlüsselung: nicht für etwas weniger als militärische Grade Verschlüsselung Techniken zu begleichen. Die heutigen Hacker sind eifriger als je zuvor.

Funktioniert auf mehreren Plattformen: Stellen Sie sicher, dass der Anbieter, den Sie wählen, sowohl Android VPN Clients als auch iPhone VPN Clients unterstützt. Jeder läuft auf einer anderen Plattform und erfordert verschiedene Protokolle, um ordnungsgemäß zu laufen. Das gleiche gilt für Laptops mit verschiedenen Betriebssystemen wie Windows, Linus, etc.

Anonyme IP-Adressen: Suchen Sie nach einem Anbieter, der Ihre lokale IP-Adresse und das Routing mit anonymen IP-Adressen ersetzt, um sich weiter zu schützen. Dies verhindert, dass Ihre geografische Lage entdeckt wird und Ihnen maximale Sicherheit bietet.

Die untere Linie

Ein virtuelles privates Netzwerk hält Sie anonym, indem Sie Ihre echte IP-Adresse verstecken und Ihre persönlichen Daten schützen, indem Sie Ihre Internetübertragungen verschlüsseln. Ob Sie das Internet für Geschäftsreisende oder Vergnügen nutzen, macht es sinnvoll, ein VPN zu benutzen.




Keine Kommentare


You can leave the first : )